Wo wir sind: | Wien |

phone Hotline: +43 650 999 9402

Manager der Informationssicherheit

letter4Alle Informationen, die von der Organisation gespeichert und verarbeitet werden, unterliegen den Risiken von Angriffen, Fehlern, Naturkatastrophen und anderen Sicherheitsrisiken, die mit ihrer Verwendung verbunden sind. Informationssicherheit ist daher der Kern der Aktivitäten der Organisation und konzentriert sich auf Informationen, die als wertvolles "Kapital" betrachtet werden, den angemessenen Schutz erfordern, wie etwa vor dem Verlust der Zugänglichkeit, Vertraulichkeit und Integrität.

Das Informationssicherheitsmanagement umfasst Personen, Prozesse, Informationssysteme, Dienstleister, Aktiva und deren physische Sicherheit.
  

Angebot der Dienstleistungen

  1. Bereitstellung von Informationssicherheitsmanagern (Information Security Manager/Chief Information Security Officer) beim Entwurf und Management von Informationssicherheit, insbesondere in:
     - Erstellen einer Sicherheitsstrategie,
     - Erstellen und Verwalten verschiedener Sicherheitsrichtlinien,
     - Spezifikation der Anforderungen für den Einsatz von Informationssystemen,
     - Risikoanalyse und - verwaltung,
     - Vorfallmanagement,
     - Erstellen einer Sicherheitsstrategie,
     - Erstellen und Verwalten verschiedener Sicherheitsrichtlinien,
     - Spezifikation der Anforderungen für den Einsatz von Informationssystemen,
     - Risikoanalyse und - verwaltung,
     - Vorfallmanagement
    .